Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schneckenschrecken
#1
Platzhalter für den Part aus dem alten Forum


-----

Am Sonntag bricht Vi noch in der Versammlung auf, um sich den Wasserpark Dove-Elbe genauer anzusehen. Die Welpen lässt sie in dieser Zeit am Caern zurück.
Es vergehen ein paar Stunden, dann kommt sie zurück. Sie ist nicht verletzt und wirkt auch gelassen.

Sie sorgt dafür, dass aus jedem Rudel jemand zuhört, besser alle, aber sie macht kein Riesentamtam.

"Der Wasserpark ist eher ein Ruder- und Regattapark, wobei es auch einen Badesee gibt. Zahlreiche Boote sind dort angelegt, wobei sie im Umbra wenig bis keine Abbilder haben. Die Schnecken sind hier ziemlich offen in der Umbra herumgekrochen, die konnte ich schon aus der Luft sehen
Was ich *nicht* gesehen habe waren andere Geister, weder an Land noch im Wasser. Abgesehen dass da etwas nicht stimmt - mit dem Wasser stimmt auch was nicht, aber das habe ich mir nicht näher ansehen können. Baden ist nicht meine Expertise... aber die Wellen haben sich falsch bewegt, die Strömung.. Naja. Das Wasser ist jedenfalls heftig wyrmverseucht, deutlich mehr als das Land." (Für die Empathiebolzen, das Thema ist Vi unangenehm.)

"Es gibt aber ein Boot mit einem Umbra-Abbild hat, welches deutlich ist. Das ist jedoch nicht im Bootspark festgemacht, sondern neben einem
Gebäude am Rand des Badesees. Ich tippe, dass das der Bademeister ist. Uuuund das Boot stinkt nach Wyrm. Wenn das noch nicht als Anhaltspunkt dient, nach einer Weile kam eine Weberspinne. Ihr kennt die Sorte - vier Meter groß, Chitinpanzer aus Stahllegierung, Federboa im Schneckenstil im Nacken. Sie brachte drei kleinere Spinnen mit. Vier gingen ins Boot, drei kamen raus, und nun hatten Spinnentom und Spinnenjerry auch ihre eigenen Schnecken. Und dann fing Tom an, die Konstruktionen um das Boot herum auseinanderzunehmen, und Jerry und Biggie wollten in Richtung Stadt. Ich hab sie abgefangen und erledigt. Das Kritische war: die kleine Spinne hat sich beim erstbesten Strukturnetz ablenken lassen und es angegriffen. "Weberspinne greift Strukturnetz an".. so wie "Wächtergeist greift Caern an"."

Sie schaut sich um. "Also, da steckt was Ekliges im Boot, das Wasser ist verseucht und wir haben vermutlich jede Menge umgedrehter Geister dort."
Echo of the Past, bei den Menschen unter dem aufsteigenden Dreiviertelmond geborenen, Adren der Fianna, Alpha der Septe Dodenwacht, Alpha der Sucher der Wahrheit unter Eule.
Vi reicht.
Zitieren
#2
Lilly stellt sich dazu. Irgendwo am Rand, wo sie nicht stört.
Zitieren
#3
„Okay, also schmeckt irgendwas in dem Boot die Spinnen an? Und was ist mit der vierten Spinne?“Fragt Killswitch nachdenklich.
Killswitch, Galliarde der Fianna, Als Mensch geboren, Cliath im Rang. Hüter der Landes und Mitglied der Troubleshooter. (RR 1)
Zitieren
#4
Carpe Noctem nickt auf die frage von seinem Rudelbruder. "Was es ist es sitzt wahrscheinlich im Boot, das einzige was mir sorgen machen wurde ist die Unmenge an Geistern die uns da im Wege stehen könnten."
Carpe Noctem Fostern vom Stamme der Schattenlords unterm Sichelmond bei den Menschen geboren.
Ritenmeister der Septe Dodenwacht, Mitglied im Rudel der Troubleshooter unter Inovation
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste