Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sense the Unseen (Frank)
#1
RE: Sense the Unseen (Frank)
[Bild: icon_post_target.gif]#1 von TW SMUDO , 18.03.2016 17:51
In Homid:
Frank (StU) ist ca. 177-183cm groß und hat einen leichten Bauch. Seine Harre sind braun und kurz und meist unter einem Ledercowboyhut versteckt. Die Gesichtbehaarung ist unterschiedlich mal kurz ma länger.

Seine Kleidung ist besteht aus Lederhose und Ledermantel.

An denn Füßen hat er in der Regel seine Lederkampfstiefel.

Er trägt um seinen Hals eine Kette mit einem Schlüsselanhänger. Am linken Arm hat er eine Tätowierung eines schleichenden Wolfs.

In Glabro:
Bleibt seine Kleidung eig. die selbe nur in einer Größeren Variante.

In Crinos:
In der Kriegsgestallt ist sein Fell rötlich-schwarz mit ein paar Macken. Am Rücken ist eine Stelle wo das Fell lichter ist.

In Hispo:
Selbe Färbung wie in Crinos.

In Lupus:
Auch hier ist Fellfärbung wie die in Crinos und Hispo.
Außerdem kann man auch hier an der linken vorderen Fessel eine Fellveränderung erkennen.
Zitieren
#2
RE: Sense the Unseen (Frank)

#2 von TW SMUDO , 12.03.2017 01:22

Seit der Februar treffens ist Sense the Unseen sehr viel am Cearn in der Umbra. Dort unterhält er sich mit Geistern. Ab und an medeitiert er auch in der Umbra
Er redet mit allen Leuten am Cearn. Über Riten Talens. Auch den DauerGästen. Desweiteren wird über Einstellungen und Rudel bzw. Totems gesprochen

So lang das Rudel der Hüter des Acheron nix sagt, ist Stu auch öfter bei Herzblut und erklärt ihr essen rein, erzählt ihr was derzeit so abgeht und sie verständigen sich auch ab und an Still. Stu scheint Herzblut die Sprache der Gehörlosen beizubringen (Gebärdensprache)
Zitieren
#3
Zitat vormerken

RE: Sense the Unseen (Frank)

#3 von TW SMUDO , 13.05.2017 18:09

Seit April ist er viel mit Welpen unterwegs.
Auch in der Umbra ist er des öfteren auch da nimmt er oft interessierte welpen mit. Wenn er sonst nicht belagert wird von Leuten ist er bei Herzblut, oder liest Medizinbücher. Diese Bücher schleppt er auch öfter mit zu Herzblut und liest ihr ggf raus vor.
Zitieren
#4
RE: Sense the Unseen (Frank)

#4 von TW SMUDO , 19.09.2017 12:27

In der Zeit bevor die Uhr aufgestellt wird ist Stu für eine Woche weg, er sagt auf Bildungsreise, in der Zeit übernimmt Hält den Sturm zurück die Welpen.


Seit dem die Uhr steht zur Vorbereitung für Samhain verbringt Stu anfangs der Woche 3-5h an der Sanduhr. Direkt als Sie aufgestellt ist und dann eine Woche später um diese Zeit versetzt und so weiter in den darauffolgenden Wochen. Außerdem ist er sonst nochmal kurz jeden 3-4 Tag bei der Uhr.
Zitieren
#5
RE: Sense the Unseen (Frank)

#5 von TW SMUDO , 12.02.2018 20:16

Seit der Dezember Versammlung sind Deleg Sherab und Stu öfter zusammen anzutreffen
Beide machen morgens Riten zusammen. Anfangs bindet Stu ihn in seinen Sonnengruß ein, sowie er ihn auch in die Teezeremonie.

Dann lernt Deleg sherab den Sonnnergruß von ihm und sie führen von da an zuammen aus.

Sie führen viele Gespräche zusammen und lassen sich für Wachen zusammeneinteilen.
Sie sind auch in der Umbra unterwegs.

Sie kommen gemeinsam auch öfter an den Cearn zusammen, mit einem gemeinsamen geheul

Und kämpfen auch mal zusammen gegen 1-2 Plagen oder üben auch mal zusammen. Auch wenn Stu nie begeistert ist.
Zitieren
#6
RE: Sense the Unseen (Frank)

#6 von TW SMUDO , 05.04.2018 20:11

Deleg Sherab und Stu sind für 1 Mondlauf(ggf. mehr kommt ein wenig drauf an was die Ws Sl noch dazu sagt)
Man weiß von ihnen das sie durch die Umbra nach Osteuropa unterwegs sind.
Und da ggf auch Septen besuchen.
Zitieren
#7
E: Sense the Unseen (Frank)

#7 von TW SMUDO , 12.08.2018 22:56

Nach der Versammlung im August und den Vorkommnissen. grenzt sich Stu aus. Er setzt sich alleine beim Essen hin. Er beteiligt sich nicht so sehr bei gesprächen.
Er sieht nachdenklich aus.
Er hat sei neustem ein Buch über buddhismus, Mytische Vögel wo er nun des öfteren drin liest.
Er ist zu seinen Wachen da. Und kümmert sich um seine Pflichten.

Stu pflegt den Sonnenfetisch sehr intensiv dieser bekommt gerade in der Anfangszeit täglich die Pflege des Fetischs ab. Manchmal verbringt er nur Zeit mit ihm in der Sonne.

Auch um Wandeltäuscher kümmert er sich.
Zitieren
#8
RE: Sense the Unseen (Frank)

#8 von TW SMUDO , 28.08.2018 21:21

Die ersten 10 tage nach der Versammlung meditiert Stu viel bei Deleg Sherab.
Zitieren
#9
RE: Sense the Unseen (Frank)

#9 von TW SMUDO , 11.01.2019 14:52

Stu hat kein Haus wo er sich zurückzieht.

Er ist viel am Cearn und lebt da, solange er nicht vom Cearn geworfen wird.
Zitieren
#10
E: Sense the Unseen (Frank)

#10 von TW SMUDO , 29.03.2019 20:20

Nach ca 1 Woche nach der Versammlung im Februar ist Stu nicht mehr so oft am Cearn anzutreffen Es scheint auch als wenn immer mehr Zeug von ihm vom Cearn verschwindet und einen anderen Platz bekommt.

Er ist auch öfter in Begleitung von Lunas Jagdmeute unterwegs
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste